Klosterberggarten

Gegenüber dem Eingang zur Klosterkirche bietet der Berggarten einen Rückzugsort für alle, die Ruhe und Erholung suchen.

Die verschiedenen Gestaltungselemente des Gartens orientieren sich am Sonnengesang des heiligen Franziskus und laden dazu ein, unterschiedliche Lebenssituationen zu betrachten.

Wir Franziskanerinnen des Crescentiaklosters wünschen Ihnen einen schönen, erholsamen und besinnlichen Aufenthalt in unserem Klosterberggarten.

Öffnungszeiten:
Täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr.
Bei Eis und Schnee bleibt der Berggarten geschlossen.

Führungen:
An jedem 1. und 3. Montag des Monats um 18:00 Uhr, von Mai bis September.
Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Führungen sind kostenlos.

Flyer des Klosterberggartens als Download.
Die Veranstaltungen im Berggarten finden Sie hier.